Unsere Apotheke



Am 20. November 1978 öffnete die Apotheke am Grauturm zum ersten Mal ihre Türen. Das Apothekerehepaar Herbert und Silke Stang hatten das ehemalige Möbelhaus Reich zu einer Apotheke umgebaut.

Schon 2005 wurde ein Kommissionier-Automat in Betrieb genommen, der die Arbeit erleichtert und für hohe Lieferfähigkeit und Arzneimittelsicherheit sorgt. 2009 wurde die Apotheke komplett umgestaltet und erstrahlte dann in ganz neuem Glanz.

Seit Februar 2017 führen das Apothekerehepaar Gunter und Cornelia Zimmerhackl die Apotheke am Grauturm als neue Besitzer.

  • Vortrag: Bewegung aktiv erleben - auch mit Arthrose! +



    Am Mittwoch, 18. April 2018 um 19.30 Uhr in den Räumen der Raiffeisen-Volksbank Ebern

    In Deutschland leiden etwa fünf Millionen

    Weiterlesen >>>
  • Selbsthilfe bei Heuschnupfen +



    Start in die Allergie-Saison


    Sobald die ersten Sonnenstrahlen die Natur zum Leben erwecken, geht für Viele ein bekanntes Leiden wieder

    Weiterlesen >>>
  • Wenn es ständig kratzt und juckt +



    Bei Neurodermitis Basispflege beachten

    Neurodermitis (atopische Dermatitis oder atopisches Ekzem) bedeutet für Betroffene: unerträgliches Jucken und Kratzen und entzündete Hautpartien,

    Weiterlesen >>>
  • Süß essen mit Köpfchen +



    Wie viel Zucker darf es sein?
    Die Deutsche Gesellschaft für Diabetes empfiehlt Diabetikern, nicht mehr als zehn Prozent der Gesamtkalorien

    Weiterlesen >>>
  • Antibiotika: Was tun gegen lästigen Durchfall? +



    Fehlende Bakterien können Elektrolyt- und Flüssigkeitsprobleme auslösen
    Die Einnahme von Antibiotika kann das Gleichgewicht der vorhandenen Bakterien so stören, dass

    Weiterlesen >>>
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4